Für das Hobby auf Internetauktionen in England bieten

Businessman's hands using laptopDie Welt ist bunt und groß, und wer ein Hobby pflegt, braucht sich heute auch nicht mehr auf den Landkreis zu beschränken. Wenn Sie etwas wirklich gepackt hat, können Sie sogar weltweit an den Start gehen – Lampen, Buddhafiguren, Münzen und Co. gibt es schließlich überall.

Sie müssen heute ja nicht mehr den Ärmelkanal durchschwimmen, um an Ware aus England heran zu kommen. Auf eine Art mag das zwar schade sein, dass der Thrill zu fehlen scheint, aber auf eine andere Art ist es doch gut, sich jeden Wunsch erfüllen zu können. Eine Auktion aus England, das klingt immer noch ein bisschen exotisch, nach Nebel, nach schrulligen Menschen und Orten, die mit Geschichte reich gesegnet sind. Und wenn Sie bei dieser Auktion noch fündig werden, Ihre Lupe oder einen Globus aus dem 19. Jahrhundert ergattern können, ist das doch perfekt.

Wie nah ist England wirklich?

England war immer schon etwas Besonderes, so ist es nun einmal mit Inseln. Aber durch den Brexit haben die Insulaner uns auch bewiesen, dass sie es wirklich ernst meinen mit dem Inseldasein.

Was immer Sie davon halten, dass die EU ohne die Briten dahin vegetiert, Sie werden anerkennen müssen, dass Englands Finanzmarkt auch ohne uns funktioniert, nur anders als bisher. Manches hat sich also durch den Brexit verändert, anderes nicht. Und wenn Sie englische Anbieter im Internet aufrufen, werden Sie ganz sicher kein „unavailable“ vorfinden. Da geht nach wie vor einiges.

Fortune Hunting – im Internet

Sie können sich als Fan britischer Dinge, ob das nun alter Gin, Bonbonnieren aus Porzellan mit Jagdszenen drauf oder Schottenröcke sind, also zurück lehnen. Noch ist England nicht verloren, nicht für Sie und nicht für die Fans aller möglichen Kuriositäten. Gebrauchte und seltene Stücke werden Sie weiter finden, also auch echte Antiquitäten, die auf ihre Art ever so British sind. Also, locker bleiben, das Leben geht weiter, trotz Brexit. Und irgend wie ist es doch auch egal, was die große Politik macht. Echte Hobbyisten setzen sich über Grenzen und Kleinstaaterei doch sowieso hinweg.

Bild Copyright: Image by StockUnlimited

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.